Samstag, 5. November 2016

# 32 Rezi - Helden des Olymp Bd. 3


Rezension:



Titel:

Helden des Olymp: Das Zeichen der Athene (Band 3)

Verlag:

Carlsen

Format/ Seitenzahl:

Hardcover; Taschenbuch
608 Seiten

Preis:

HC: [D] €17,90;[A] € 18,40
TB: [D] € 10,99; [A] € 11,30

Kaufen könnt ihr es hier!

Meine Meiung:

GOD DAMN IT RICK RIORDAN!
Der Sohn des Neptun war mega gut aber das Zeichen der Athene war um längen besser! Dieses Buch, ich kann euch nicht sagen wie sehr mich dieses Buch fertig gemacht hat! Aber fangen wir mal vom Anfang an. Diesmal hat der König der Göttergeschichten nicht mit drei sonder vier Perspektiven gesegnet. Die von Percy, Annabeth, Leo und Piper.
Percys Sicht war wie immer einfach nur toll und witzig, einfach das was man gewohnt ist. Endlich einmal im Kopf von Annabeth zu sein war ein tolles Erlebnis, sie war schon immer mein Lieblingscharakter (mit Percy natürlich) und endlich einen Einblick zu bekommen was sie denkt, hat sie für mich einfach noch besser gemacht. Ich kann mich einfach gut mit ihr Identifizieren. Leo war natürlich wiedermal MEGA, er gehört zu meinem Liebling unter unseren neuen Helden und ist einfach süß zusehen das er manchmal so unsicher ist OBWOHL er so cool und witzig ist. Pipers Kapitel waren wie schon in Band eins nicht meine Liebsten. Zu Anfang gab es nur Jason dies und Jason das, und da Jason nicht gerade jemand ist den ich außerordentlich mag, empfand ich das als relativ nervig. Sie war die ganze Zeit unsicher wegen ihm und ich hab mir nur gedacht: "Mädel, er ist mit dir zusammen also chill!", obwohl ihre letzen Kapitel im Buch echt gut waren.
Dieses Buch war nicht nur einfach voller Action und super witzig, sondern auch vollgepackt mit Charakterentwicklung, sich aufbauenden Freundschaften und Beziehungen. Das Zeichen der Athene, hat gezeigt das Römer und Griechen sehrwohl zusammenarbeiten können. Es hat viele an Charaktere an ihre Grenzen gebracht. Jason hat mir soger gut gefallen im Buch! Er hat meinen Resepkt verdient, obwohl er immer noch nicht mein Liebling ist. Auch Piper hat am Ende gezeigt das sie doch was drauf hat und nicht nur meckern kann das sie nichts nützt. Leo ist einfach eine Person dich ich verstehen kann, er ist einfach nachvollziehbar. Percy ist Erwachsener geworden und versteht mehr als je zuvor was es heißt ein Held zu sein. Nichtsdestotrotz hat Annabeth jeden die Show gestohlen. Sie ist einfach die geborene Anführerin, und mehr als je zu vor zeigt sich wie schlau und stark.
Die Beziehung von Percy und Annabeth ist einfach mehr gewachsen, durchs Buch hindurch isoliert sich Annabeth wegen ihrer Aufgabe, doch am Ende sieht man einfach das sie zwei für einander durch die Hölle und wieder zurück gehen würden. Apropos Beziehungen,zwischen Hazel und Frank geschieht auch einiges, dank Leo. Die Dynamik der drei ist einfach unglaublich witzig!
Und das Ende? DIESES ENDE MACHT MICH FERTIG! Diese Cliffhanger, wie konntest du bloß Rick?! Ich hab mir jetzt sofort Band 4 für den Kindle kaufen müssen und werde jetzt auch sofort weiter lesen, weil ich halte es nicht aus! Ich bin am Ende mit den Nerven!
Und was ich mich frage... WO IST GROVER? XD

Fazit:

Bis jetzt das beste Buch in der Reihe! ICH LIEBE ES!!!

Bewertung:

5/5 Sternen

Kommentare:

  1. Hey Angie,

    bis Band 3 bin ich auch schon gekommen. Allerdings muss ich noch Band 4 und 5 lesen. Wirst du diese nun auch direkt hinterherschieben?
    Ich bin übrigens über die Zeilenspringer Aktion über deinen Blog gestolpert und gleich mal als Leser geblieben :-)
    Würde mich freuen, wenn du auch bei mir vorbeischauen würdest.
    http://hoernchensbuechernest.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra!

      Morgen kommt die Rezension zu Band 4 online, hab den Band gerade heute Beendet und er war echt mega gut! Band 5 habe ich auch gleich angefangen zu lesen also wird da auch bald eine Rezension folgen! :)
      Ich hab natürlich sofort bei dir vorbei geschaut! Dein Titelbild ist ja wohl super süß! Ich stöber gleich noch ein bisschen rum, auf mich kannst als Leserin natürlich sofort zählen. :)

      Ganz Liebe Grüße und danke für vorbeischauen und Bleiben,
      Angie :)

      Löschen